Monte Kali vor der Kulisse Schlierbachs, am 26. April 2020 von Süden aufgenommen

 


     Veranstaltungen Schlierbach aktuell:

 


          Laut Informationen von Bürgermeister und Ortsvorsteher

       steht das BGH bis auf weiteres für Veranstaltungen

       mit Einschränkungen zur Verfügung! Informieren Sie sich!







          Seit Samstag, den 21. März 2020:

         
BALKONSINGEN

  
in Schlierbach,

jetzt montags und donnerstags

um 18 Uhr

nach dem Abendläuten

 

 

  • Am Dienstag, 01. September musizieren wir um 19 Uhr

    das Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".




     
  • Am Mittwoch, 02. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen".





     
  • Am Donnerstag, 03. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG +37 "Möge die Straße uns zusammenführen".


     
  • Am Freitag, 04. September musizieren wir um 19 Uhr

    "Abend wird es wieder"
    .


     
  • Am Samstag, 05. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen.



     
  • Am Sonntag, 06. September musizieren wir um 19 Uhr

    das Volkslied "Am Brunnen vor dem Tore".




     
  • Am Montag, 07. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 621 "Ins Wasser fällt ein Stein".



     
  • Am Dienstag, 08. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 317 "Lobe den Herrn, den mächtigen König der Ehren".





     
  • Am Mittwoch, 09. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen".
     



     
  • Am Donnerstag, 10. September  musizieren wir um 19 Uhr

    EG +6 "Von guten Mächten treu und still umgeben".




     
  • Am Freitag, 11. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 369 "Wer nur den lieben Gott lässt walten"




     
  • Am Samstag, 12. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 503 "Geh aus mein Herz und suche Freud".





     
  • Am Sonntag, 13. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 398 "In dir ist Freude".





     
  • Am Montag, 14. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 610 "Herr, deine Liebe ist wie Gras und Ufer".




     
  • Am Dienstag, 15. September musizieren wir um 19 Uhr

    324 "Ich singe dir mit Herz und Mund".



     
  • Am Mittwoch, 16. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen".
     



     
  • Am Donnerstag, 17. September  musizieren wir um 19 Uhr

    EG +37 "Möge die Straße uns zusammenführen".



     
  • Am Freitag, 18. September musizieren wir um 19 Uhr

    das Volkslied "Im schönsten Wiesengrunde".





     
  • Am Samstag, 19. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen.



     
  • Am Sonntag, 20. September musizieren wir um 19 Uhr

    EG 398 "In dir ist Freude".




     
  • Am Montag, 21. September musizieren wir um 19 Uhr

    das Volkslied "Hab oft im Kreise der Lieben".





     
  • Am Dienstag, 22. September musizieren wir um 19 Uhr

    das Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".


    Heute war Herbstanfang und wir führen das Balkonsingen seit einem halben Jahr durch.
    Ab jetzt wollen wir nur noch zweimal in der Woche singen, montags und donnerstags um 19 Uhr, dafür aber dann zwei Lieder.



     
  • Am Donnerstag, 24. September singen wir um 19 Uhr

    EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen" und das

    Volkslied "Am Brunnen vor dem Tore",





     
  • Am Montag, 28. September musizieren wir um 19 Uhr

    im unteren Bereich der Straße "Am Roten Rain":

    "Danke, für das gelebte Leben" - Melodie nach EG 334

    und "Abend wird es wieder".




     
  • Am Donnerstag, 01. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 419 "Hilf, Herr, meines Lebens" und das Volkslied

    "Im schönsten Wiesengrunde".



     
  • Am Samstag, 03. Oktober singen wir um 19 Uhr im unteren

    Bereich des Roten Rains "Danke, für das gelebte Leben" -

    Melodie nach EG 334 und das Volkslied "Die Gedanken

    sind frei".





     
  • Am Montag, 05. Oktober musizieren wir um 19 Uhr

    die Abendruhe "Verklungen ist des Tages Treiben" und das

    Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".





     
  • Am Donnerstag, 08. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 487 "Abend ward, bald kommt die Nacht"

    und das Volkslied "Hab oft im Kreise der Lieben".





     
  • Am Montag, 12. Oktober musizieren wir um 19 Uhr

    EG 506 "Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht"

    und EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen".




     
  • Am Donnerstag, 15. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 398 "In dir ist Freude" und das

    Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".




     
  • Am Montag, 19. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 321 "Nun danket alle Gott" und das

    Volkslied "Die Gedanken sind frei".



     
  • Am Donnerstag, 22. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 488 "Bleib bei mir Herr" und

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen".





     
  • Am Montag, 26. Oktober musizieren wir um 18 Uhr

    EG 447 "Lobet den Herren, alle die ihn ehren",

    das Volkslied "Kein schöner Land" und


    EG +37 "Möge die Straße uns zusammenführen".

    Der Hephata-Posaunenchor unter Leitung von Magdalene

    Hainmüller unterstützt uns.




     
  • Am Donnerstag, 29. Oktober singen wir um 18 Uhr

    EG 488 "Bleib bei mir Herr" und

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen".




     
  • Am Montag, 02. November singen wir um 18 Uhr

    EG 477 "Nun ruhen alle Wälder" und

    EG 331 "Großer Gott, wir loben dich".



     
  • Am Donnerstag, 05. November singen wir um 18 Uhr

    EG





     
  • Am Montag, 09. November singen wir um 18 Uhr

    EG





     
  • Am Donnerstag, 12. November singen wir um 18 Uhr

    EG

     

 

 

 

Unser BGH ist ab sofort mit Internet versorgt und telefonisch erreichbar!!!

Fon: +49 6693 8013907



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!