Monte Kali vor der Kulisse Schlierbachs, am 26. April 2020 von Süden aufgenommen

 


     Veranstaltungen Schlierbach aktuell:

 


          Laut Informationen von Bürgermeister und Ortsvorsteher

       steht das BGH bis auf weiteres für Veranstaltungen

       mit Einschränkungen zur Verfügung! Informieren Sie sich!







   Seit Samstag, den 21. März 2020:

  
BALKONSINGEN

 
in Schlierbach,

jetzt montags und donnerstags

um 18 Uhr

nach dem Abendläuten

 

 

  • Am Donnerstag, 01. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 419 "Hilf, Herr, meines Lebens" und das Volkslied

    "Im schönsten Wiesengrunde".



     
  • Am Samstag, 03. Oktober singen wir um 19 Uhr im unteren

    Bereich des Roten Rains "Danke, für das gelebte Leben" -

    Melodie nach EG 334 und das Volkslied "Die Gedanken

    sind frei".





     
  • Am Montag, 05. Oktober musizieren wir um 19 Uhr

    die Abendruhe "Verklungen ist des Tages Treiben" und das

    Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".





     
  • Am Donnerstag, 08. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 487 "Abend ward, bald kommt die Nacht"

    und das Volkslied "Hab oft im Kreise der Lieben".





     
  • Am Montag, 12. Oktober musizieren wir um 19 Uhr

    EG 506 "Wenn ich, o Schöpfer, deine Macht"

    und EG 511 "Weißt du, wie viel Sternlein stehen".




     
  • Am Donnerstag, 15. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 398 "In dir ist Freude" und das

    Volkslied "Bunt sind schon die Wälder".




     
  • Am Montag, 19. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 321 "Nun danket alle Gott" und das

    Volkslied "Die Gedanken sind frei".



     
  • Am Donnerstag, 22. Oktober singen wir um 19 Uhr

    EG 488 "Bleib bei mir Herr" und

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen".





     
  • Am Montag, 26. Oktober musizieren wir um 18 Uhr

    EG 447 "Lobet den Herren, alle die ihn ehren",

    das Volkslied "Kein schöner Land" und


    EG +37 "Möge die Straße uns zusammenführen".

    Der Hephata-Posaunenchor unter Leitung von Magdalene

    Hainmüller unterstützt uns.




     
  • Am Donnerstag, 29. Oktober singen wir um 18 Uhr

    EG 488 "Bleib bei mir Herr" und

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen".




     
  • Am Montag, 02. November singen wir um 18 Uhr

    EG 477 "Nun ruhen alle Wälder" und

    EG 331 "Großer Gott, wir loben dich" und

    EG 362 "Ein feste Burg ist unser Gott".




     
  • Am Donnerstag, 05. November singen wir um 18 Uhr

    "Ich bin durch die Welt gegangen" und

    das Volkslied "Kein schöner Land".





     
  • Am Montag, 09. November singen wir um 18 Uhr

    EG 329 "Bis hierher hat mich Gott gebracht" und

    "Abend wir es wieder".






     
  • Am Donnerstag, 12. November singen wir um 18 Uhr

    EG 347 "Ach bleib mit deiner Gnade"

    und "Für den goldnen Sonnenschein danken wir dem Herrn"

    und vielleicht noch das Martinslied.




     
  • Am Montag, 16. November singen wir um 18 Uhr

    EG 482 "Der Mond ist aufgegangen" und

    EG 369 "Wer nur den lieben Gott lässt walten".




     
  • Am Donnerstag, 19. Novemver singen wir um 18 Uhr

    EG +41 "Wohl denen, die da träumen" und

    EG +153 "Mögen sich die Wege".




     
  • Am Montag, 23. November singen wir um 18 Uhr

    EG 487 "Abend ward, bald kommt die Nacht" und

    EG 398 "In dir ist Freude".




     
  • Am Donnerstag, 26. November singen wir um 18 Uhr

    EG 329 "Bis hierher hat mich Gott gebracht" und

    EG 361 "Befiehl du deine Wege" und

    EG 10 "Mit Ernst, o Menschenkinder".



     
  • Am Montag, 30. November singen wir um 18 Uhr

    EG  621 "In's Wasser fällt ein Stein" und

    EG 1 "Macht hoch die Tür".





     
  • Am

 

 

Unser BGH ist ab sofort mit Internet versorgt und telefonisch erreichbar!!!

Fon: +49 6693 8013907



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!